Tall Ships Race 2019 (de)

Tall Ships Race 2019 (de)

DAS Segelevent für junge Leute von 16-25 Jahren

Sail on board

English version here

 

Im Rahmen des Tall Ships Race segelt eine Flotte von Traditionsschiffen von Aalborg (Dänemark) über Fredrikstad und Bergen (Norwegen) nach Aarhus (Dänemark). Das besondere für dich: das Event ist gezielt für junge Leute von 16-25 Jahren. Du wirst Schiffe aus vielen Ländern sehen und internationale Crews deiner Altersklasse treffen. In den Häfen gibt es große Hafenfeste mit Livemusik, lustigen Crewparaden, Feuerwerk und vielem mehr. Das wird ein großartiges und unvergessliches Abenteuer.

Du bist fester Teil der Crew und wirst in allen Bereichen mit eingebunden. Du kannst dich an der Planung und Navigation beteiligen, das Steuerrad übernehmen und das Schiff auf Kurs halten, Segel setzen und vieles mehr. Du wirst mehrere Tage am Stück auf See sein und das Gefühl erleben, ohne Maschine nur mit Hilfe des Windes ans Ziel zu kommen. In der familiären Atmosphäre der ALEXA entsteht schnell ein Team, dass sich aufeinander verlassen kann und in dem du einen wichtigen Platz einnimmst. Du brauchst keine Segelerfahrung. Alles, was du wissen musst, lernst du direkt an Bord.

Mehr Informationen über dieses großartige Fest von traditionellen Groß- und Kleinseglern für junge Leute kannst du auf der Seite des Veranstalters nachlesen.

Aalborg, Dänemark

Die Veranstalter und angeschlossenen Organisationen möchten möglichst vielen jungen Menschen dieses einmalige Erlebnis ermöglichen. Daher gibt es auch finanzielle Förderungen. Unter bestimmten Voraussetzungen kannst du bis zu 330€ Zuschuss für den Törn bei der Sail Training Association Germany (S.T.A.G.) beantragen. Eine weitere Förderung ist möglich durch den SULTANATE OF OMAN BURSARY FUND 2019. Auch hier ist die S.T.A.G. dein Ansprechpartner. Und natürlich helfen wir dir auch gerne weiter.

Das Tall Ships Race kannst du auf der ALEXA in Etappen mitfahren oder komplett.


Etappe 1 (30.06. – 13.07. von Laboe über Aalborg nach Fredrikstad)

Fredrikstad, Norwegen

Wir starten am letzten Tag der Kieler Woche in Laboe (Kieler Förde) und segeln zum Startpunkt des ersten Races nach Aalborg in Dänemark. Dort werden wir spätestens am 03.07.2019 eintreffen. Dich erwartet dort ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm, sportliche und kulturelle Crew Aktivitäten, Crew Parade, Feuerwerk und mehr. Am 06.07. starten wir in das erste spannende Race mit Wegpunkten im Skagerrak. Spätestens am 11.07. sollten wir dann in Fredrikstad (Norwegen) eingetroffen sein. Auch Fredrikstad hält ein großartiges Hafenfest und Crew Programm für dich bereit. Am Samstag, 13.07. endet die erste Etappe an Bord der ALEXA mit dem Frühstück.

Buche jetzt Etappe 1


Etappe 2 (13.07. – 23.07. von Fredrikstad nach Bergen)

Bergen, Norwegen – Crew Parade

Am 13.07. kommst du in Fredrikstad an Bord. Lass dich von dem bunten Treiben und der guten Laune an Bord und an Land mit den vielen Aktivitäten anstecken, erlebe mit uns das abendliche Feuerwerk. Am Sonntag laufen wir in einer Parade mit den anderen Schiffen aus und steuern im Geschwader Bergen an.

Dort kommen wir spätestens am 21.07. an. Live-Musik auf verschiedenen Bühnen, Crew Parade, Crew Aktivitäten… Auch Bergen hält viel für euch bereit.

Buche jetzt Etappe 2


Etappe 3 (23.07.-08.08. von Bergen über Aarhus und Nysted nach Rostock)

Aarhus, Dänemark

In Bergen kommst du am 23.07. an Bord. Genieße die verschiedenen Veranstaltungen an Land und das große Feuerwerk am Abend. Am nächsten Tag laufen wir in einer Parade mit den anderen Schiffen aus und werden uns ein spannendes Race nach Aarhus liefern.

Die Ankunft erfolgt dort bis spätestens 01.08. Zum Abschluss des offiziellen Teils des Tall Ships Race 2019 können wir drei Tagen Konzerte, Crew Parade, Crew Party mit den anderen Crews und das Feuerwerk genießen.

Am 04.08. laufen wir aus zum Hajkutter Festival nach Nysted (Dänemark). Das Treffen der kleinen Haikutter-Gemeinde ist familiär und hyggelig. Mit der Erfahrung der letzten Tage und Wochen starten wir am 07.08. mit einigen zusätzlichen Tagesgästen unsere kleine Regatta über die rund 30 Seemeilen lange Strecke nach Rostock. Dort endet dann am nächsten Tag unser Abenteuer nach dem Frühstück.

Buche jetzt Etappe 3


Komplettes Tall Ships Race und Hajkutter Regatta (30.06.-08.08. von Laboe bis Rostock)

Nysted, Dänemark

Das komplette Event: die Anreise von Laboe nach Aarborg, das erste Race nach Fredrikstad, die Geschwaderfahrt nach Bergen, das zweite Race nach Aarhus, die Überfahrt nach Nysted und die Hajkutter Regatta nach Rostock.

Insgesamt 39 Tage (inkl. Hafentage) an Bord und fünf Hafenfeste. Das maximale Erlebnis!

Buche jetzt den maximalen Spaß hier.

%d Bloggern gefällt das: