Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Hallo meine Lieben,
ich hoffe sehr, dass es euch und euren Lieben gut geht 🥰⛵️
Nach den Anstrengungen der letzten Wochen, kommt langsam wieder der gewohnte „Alexa-Alltag“ rein☺️ 
Wie ihr seht, haben wir diese schöne Sonne und die von #Seglern „geliebte“ Flaute😉 für uns genutzt und einen Badestop zwischen #Eckernförde und #Bagenkop eingelegt 😍🏊🏻

Wo sind eure schönsten Badestops? (Geheimtipps sind herzlich willkommen 😜)

Auf Facebook kommentieren

Wow, super Perspektive!

Auf Facebook kommentieren

Das nennt sich „Kümo“ oder „Bremer“-Manöver und wurde früher bei den Kümos ohne Bugstrahl oft genutzt. Ich will nicht klugscheissen, aber wenn die Achterleine noch weiter an Stb.-Seite in Richtung Mittschiffs belegt worden wäre, hätte es vermutlich „eher“ funktioniert mit dem Abklappen. Mit zunächst (hier) Bb.-Ruderlage vermeidet man, dass das Heck an die Pier kommt. Aber: hat ja alles super geklappt und ist übrigens mein persönliches Lieblingsmanöver bei auflandigem Wind !👍😊

Der Wind ist ja auch gegen euch

Klasse

Hallo meine Lieben, 
ich wollte euch kurz auf einen freien Törn (Überführungstörn) aufmerksam machen - von der Dauer her perfekt zum Reinschnuppern😉

Momentan habe ich noch zwei freie Plätze. Wir wären vom 08.08.2020 gegen 18:00 Uhr (#Rostock) bis 11.08.2020 gegen 10:00 Uhr (#Laboe) unterwegs ☺️⛵️

Schaut doch einfach mal bei mir auf dem Törnplan vorbei. Würde mich freuen euch an Bord zu haben🤗⛵️
Mehr laden
%d Bloggern gefällt das: