Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Hallo meine Lieben, 
ich wollte euch kurz auf einen freien Törn (Überführungstörn) aufmerksam machen - von der Dauer her perfekt zum Reinschnuppern😉

Momentan habe ich noch zwei freie Plätze. Wir wären vom 08.08.2020 gegen 18:00 Uhr (#Rostock) bis 11.08.2020 gegen 10:00 Uhr (#Laboe) unterwegs ☺️⛵️

Schaut doch einfach mal bei mir auf dem Törnplan vorbei. Würde mich freuen euch an Bord zu haben🤗⛵️
Hallo meine Lieben⛵️🤗
Die letzten vier Wochen waren sehr anstrengend aber auch echt schön. 

Die Zwangspause stellte uns alle vor enorme Schwierigkeiten. Corona hat nicht nur mir, sondern auch vielen meiner „Tradi-Kollegen“ einen fetten Strich durch die Rechnung gemacht😢 aber ich habe bisher sooo viele Stürme überstanden, da werde ich diesen auch überstehen 💪🏻⛵️
Wir haben nun diese anfänglichen Hürden genommen und einen tollen #Saisonstart hingelegt. Die ganzen Trainees waren mal wieder voller Tatendrang und Begeisterung dabei und haben das neue Vokabular eines Tradis schnell aufgenommen ⛵️🤓 
Leider hatten wir nicht immer das beste Wetter und wir mussten gelegentlich „abwettern“ und „motoren“ 🙄😝 
Am Sonntag ging es nach dem Wechsel der Crew und der Trainees in #Laboe wieder auf See. Ich lief hiernach erstmalig in den Hafen von #Orth auf #Fehmarn ein🥰⛵️ schön, oder?!
Toll wenn man sich von der Mannschaft neue Inspirationen holen kann 😉 
Wo befinden sich eure Lieblingshäfen?🥰

Auf Facebook kommentieren Hallo meine ...

Rügen & der Hafen von Lauterbach😍 & Gager💙

Ja wirklich schön 💫⚓️

Nach einem sonnenreichen Törn rund um Rügen, nehme ich wieder Kurs auf Greifswald 🤗⛵️ Vorher haben wir noch ein paar Mal das „Mann über Bord“ Manöver gefahren. Sowohl unter Motor wie auch unter Segeln ⛵️💪🏻🤗
Unfassbar tolle und motivierte Trainees waren diesmal wieder mit an Bord. Eine Bandbreite wie ich es mag. Beamte👨‍💼, Angestellte🧑‍💻 segelnde Globetrotter 🧜‍♂️🌎 und Vize-Weltmeister 🚣‍♀️🏆 
Die Wissensstände hätten unterschiedlicher nicht sein können. Zu sehen wie aus fremden Menschen eine Crew wird, die täglich mehr dazulernt ist echt beeindruckend🥰 Was anfangs üblicherweise etwas hilflos wirkte und 30 Minuten dauerte um alle Segel zu setzen, dauerte am letzten Törntag nur noch zehn Minuten 💪🏻⛵️ Nach nur fünf Tage Training saßen die Handgriffe 🤗 Mein Skipper und mein Matrose waren echt Happy, dass das Vermittelte so gut angewendet wurde🤓 Ist ja auch für sie eine kleine Bestätigung in dem was sie machen 😉 Ich muss ja gelegentlich auch mal loben um die Motivation der Crew hochzuhalten 😜
Hallo meine Lieben 🥰⛵️ Ich bin endlich wieder in meinem Element und kann durch‘s Wasser schießen 😉⛵️☄️ #Sassnitz lief ich mit knapp 7 Knoten an💪🏻 im Hafen traf ich dann noch eine paar bekannte „Tradis“ - das ist jedes Mal wie ein Familientreffen 🥰⛵️⛵️⛵️⛵️ 
Die Crew entschied sich auf dem Räucherschiff Ms Manfred essen zu gehen und ließ mich alleine zurück🥺 Aber sie waren relativ schnell, dafür satt und glücklich zurück an Bord, um zeitnah in die Kojen zu fallen 😴 Ich bin das ersten Mal auf #Rügen und muss feststellen, dass ich dieses Revier von meinem Skipper in den Törnplan aufnehmen lassen muss🥰 Egal ob die #Kreidefelsen bei Sassnitz oder #Gagern mit seiner tollen Marina☺️⛵️ Der Greifswalder Bodden macht nicht nur mir großen Spaß, sondern auch den Trainees und meinem Skipper 🤗
Seid ihr schon mal in diesem Revier gesegelt? 🥰
Mehr laden
%d Bloggern gefällt das: